Der Eintrag "178" existiert leider nicht.

Hygienestandards Hygienestandards Hygienestandards
Direktbucher Vorteile
schließen
Foto des Wiener Stephansdom

Persönlicher Buchungsbonus

  • Eine Flasche typischer Wiener Wein, genau richtig temperiert als Begrüßung am Zimmer
  • Ein saisonaler Obstteller als frischer Vitamin-Kick
  • Süße "Wiener Riesenradln" aus Nougatschokolade für alle Naschkatzen

Ihr Winter im Hotel Stefanie in Wien

Ein gemütlicher Winter im ältesten Hotel Wiens

Das Hotel Stefanie ist wie ein kleines Museum an sich und wenn es draußen schneit und kalt ist, dann können Sie im Hotel eine 400-jährige Zeitreise machen. Auch im Restaurant Stefanie erleben Sie historische Momente, während Sie mit der Antiquitäten-Sammlung der Familie Schick, Kaisers Zeiten bewundern.

Paar lachend an einer Hotelbar mit einem Barkeeper
Den Abend an der Hotelbar gemütlich ausklingen lassen

Gemütlichkeit im traditionellen Stil

In der exklusiven Bar des Hotels können Sie sich tagsüber von Wiener Kaffeespezialitäten verwöhnen lassen und sich den süßen Versuchungen und Köstlichkeiten Wiens hingeben.

Abends lädt Sie dann die Bar auf einen Abhänger ein, um gemütliche warme Winterstunden im höflich-eleganten Hotel Stefanie-Charme zu verbringen und über frühere Zeiten zu philosophieren. Sie möchten gerne Ihre Weihnachtszeit im ältesten Hotel Wiens verbringen? Sie können das Hotel Stefanie nicht übersehen, denn es wird opulent geschmückt und stimmt glanzvoll in den Zauber der Weihnacht mit ein.

Festliche Weihnachtsfeiern im Advent

Wenn Sie aus beruflicher oder familiärer Perspektive planen und Sie Ihre Weihnachtsfeier im hoteleigenen Restaurant verbringen möchten, dann ist eines sicher: Ihre Feier wird kaiserlich elegant, prachtvoll und Sie werden ein (Gaumen-)Fest zelebrieren.

Das Hotel Stefanie hat im Winter einen besonderen Charme, denn es schenkt Ihnen gemütliche Geborgenheit, kaiserliche Eleganz und tiefe Wärme.

Verschneite Praterau in Wien im Winter mit viel Schnee im Sonnenschein
Verschneites Winterparadies in der wunderschönen Praterau in Wien

Wie ist Ihr charmantes Wien im Winter?

Von Kutschenfahrten, Weihnachtsmärkten, verschneiten Spaziergängen im und um das Wiener Herz, hin zum Erleben der bekannten Bauten und geschichtlichem Zeitreisen in Museen ist für Sie alles mit dabei.

Durch die Lage des Hotels Stefanie können Sie in wenigen Geh- und Fahrminuten die bekannten Sehenswürdigkeiten Wiens erreichen. Beispielsweise ist ein Besuch des Stephansdoms auch im Winter in nur 10 Fußminuten gut erreichbar.

An vielen Ecken Wiens warten auch heiße geröstete Esskastanien auf Sie und noch die ein oder andere weitere Leckerei für Wärme und Genuss zwischendurch.

So wird das Entdecken Ihres Wiens niemals langweilig, denn egal zu welcher Jahreszeit - Wien hält immer eine charmante Überraschung und zauberhafte Energie für Sie bereit!

Christkindlmärkte, heiße Maroni, Glühwein, verschneite Winterlandschaften - das und vieles mehr erwartet Sie im Winter in Wien. Buchen Sie Ihren Winterurlaub bequem online und entdecken auch Sie die lebenswerteste Stadt der Welt, Wien, im Winter.

schließen
Direktbuchervorteile & Buchen